St. Jakobi Kirchengemeinde Hanstedt

St. Jakobi ist die Evanglisch-Lutherische Gemeinde von Asendorf, Brackel, Dierkshausen, Hanstedt, Marxen und Quarrendorf.

1466451485.xs_thumb-
Wir feiern: Vor 500 Jahren veröffentlichte Martin Luther seine 95 Thesen gegen den Ablasshandel. Luther wollte die Kirche erneuern und Menschen von Gottes Liebe und Gnade erzählen. Darum wird am 31. Oktober Reformationstag gefeiert, zum Jubiläum sogar mit einem bundeweiten Feiertag. Feiern Sie mit!

Das Programm im Einzelnen:

15-17 Uhr:

-       Reformationsbrötchen backen & Laternen basteln für Groß und Klein im „Alter Geidenhof“. Anschließend werden die Brötchen unter dem Motto „Süßes statt Saures“ im Ort verteilt.

-       Apfelbäumchen pflanzen in Pastor Krauses Garten, mit Kaffeetrinken im Ostpreußenring 7

-       Turmerlebnisse in Hanstedt – Besichtigung von Kirchturm und Gewölbe

17 -17.45 Uhr:

-       Singen mit Luther – Moderne und alte Lieder für die Abschlussandacht einüben

17-18.30 Uhr:

-       „Lasst es euch schmecken“: Bratwürste, Stockbrot, Waffeln, Punsch und Kreatives rund um die Kirche

18.30 Uhr: Abschlussandacht in der Kirche

Veranstalter sind die St. Jakobi Kirchengemeinde Hanstedt, die Freie evangelische Gemeinde Hanstedt und die Landeskirchliche Gemeinschaft Brackel.


1507979833.medium_hor

Bild: WA

1466451485.xs_thumb-
Am Samstag den 22.10. ist wieder Kinderkirche von 10 Uhr bis 11.30 Uhr. Weiter geht es auf den Spuren von Martin Luther. Herzlich willkommen an alle Kinder zwischen 5 und 10 Jahren.
1507980143.medium

Bild: WA

1473944636.xs_thumb-

Konzert zur Heideblüte – Gesang und Orgel

Wann?
17.09.2017, 18:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: E. Pfeiffer
Am Sonntag, 17. September, gibt es ein Konzert für Gesang und Orgel. Aus Hamburg sind zwei Kantoren zu Gast: Werner Lamm (er hat Kirchenmusik und Gesang studiert und leitet u. a. die Harburger Kantorei) und Andreas Fabienke (er ist hauptamtlicher Kirchenmusiker in Wandsbek und gibt Orgelkonzerte im In- und Ausland). Dieses Konzert stimmt die Zuhörer musikalisch auf die Heideblüte ein. Werke von César Franck, Antonin Dvořak, Georg Philipp Telemann und Johann Sebastian Bach werden zu hören sein.
Das Konzert beginnt um 18 Uhr, Karten zu 8 Euro gibt es an der Abendkasse.
Wo?
St. Jakobi Hanstedt
Bei der Kirche
21271 Hanstedt
1466451485.xs_thumb-
Dreißig Babys, Kinder, Jugendliche und Erwachsene wurden am 13.08.2017 bei herrlichem Wetter im Ramelsloher Badeteich getauft. Die Kirchengemeinden Bendestorf, Hanstedt und Ramelsloh hatten eingeladen und rund 450 Menschen waren gekommen, um diesen besonderen Gottesdienst unter freiem Himmel mitzuerleben. Der Bendestorfer Pastor Dr. Jan Kreuch erinnerte in einem kleinen Anspiel daran, welche persönliche Bedeutung die Taufe für Martin Luther gehabt hat: Der Reformator hat sich, immer wenn er niedergeschlagen und verzweifelt war, ganz bewusst an seine eigene Taufe erinnert. Er schrieb dazu dann dreimal den Satz "Ich bin getauft" auf seinen Schreibtisch. Pastorin Wiebke Alex aus Hanstedt verdeutlichte in ihre Predigt, wieso auch wir heute als Getaufte voller Zuversicht leben können. Im Anschluss an die Predigt lud der Ramelsloher Ortspastor dann zur Taufe an die vier Taufstellen ein. Auch die Berufsschulpastorin Mirjam Valerius begab sich mit ins Wasser, um fünf Kinder und zwei Jugendliche zu taufen. Als kleines Geschenk erhielten die dreißig Täuflinge dann neben einer Taufkerze auch ein Stück Kreide mit dem Aufdruck: "Ich bin getauft". Auch Inga und Jens Pape aus Ramelsloh trugen durch ihren Gesang und die Klavierbegleitung mit dazu bei, dass dieses Tauffest wohl für sehr viele in guter und dauerhafter Erinnerung bleiben wird.

Bild: Deed Kneer

1466451485.xs_thumb-
Viel Spaß beim Lesen. Der neue Gemeindebrief ist da!

Dokument: Gemeindebrief_3_17_... (PDF)
1466451485.xs_thumb-
Am Sonntag, den 20.8. begrüßen wir um 10 Uhr im Gottesdienst unsere neuen Konfirmanden. Herzlich willkommen, auch zum anschießenden Kirchencafé. Die Jakobi-Band wird uns musikalisch begleiten!

!Achtung!
Wegen der Cyclassics ist der Weg nach Hanstedt aus Schierhorn, Asendorf und Marxen gesperrt. Es gibt die Möglichkeit, über die A7 Auffahrt Ramelsloh bis zur Abfahrt Garlstorf und dann nach Hanstedt zu fahren.

1466451485.xs_thumb-

Lange Nacht der Kirchen am 1. September

Sieben Gemeinden sowie der Heimat- und Museumverein Winsen beteiligen sich diesmal bei der 7. Langen Nacht der Kirchen am 1. September
Wieder gibt es ein buntes Programm im Stundentakt. Von Gospel und Jazz über Singer/Songwriter bis hin zu Swing und Country, Plattdeutsch und Kino reicht das Programm in diesem Jahr.

In Hanstedt laden wir ein zu:
19.00 Der Vagabund und das Kind (Stummfilm mit Charlie Chaplin)
20.30 Orgel-Wunschkonzert mit Kai Markus Tegtmeier
22:00 Taizé-Andacht mit dem Singkreis Jubilate

gegen 23 Uhr Gute-Nacht-Kirche

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.
Das weitere Programm finden Sie hier:
Dokument: Flyer_Lange_Nacht_2... (PDF)
1466451485.xs_thumb-
Gottesdienst mit Konfirmanden

Am Sonntag haben die Konfirmanden im Gottesdienst das Ruder übernommen: vom Kirchencafé bis zur Liedauswahl haben sie entschieden und mit gestaltet. Auch eine Umfrage wurde unter den Besuchern durchgeführt. Das Ergebnis sehen Sie hier:

Bild: WA

1466451485.xs_thumb-
Von Anfang April bis ca. Mitte Oktober öffnet die St. Jakobi Kirche täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr ihre Türen für Besucher. Hier finden Sie eine Oase der Ruhe. Ob für ein stilles Gebet, einen Augenblick der Besinnung, oder aus reinem Interesse an den alten Kirchengemäuern – hier sind Sie immer willkommen.

Unsere Kirche ist gekennzeichnet durch das Signet für verlässlich geöffnete Kirchen. Mehr dazu unter Offene Kirchen.